Leuchtturm Westerhever

Leuchtturm Westerhever

Der Westerhever Leuchtturm ist nicht nur ein bekanntes Postkartenmotiv, sondern auch einen Ausflug wert. Er liegt nördlich von Sankt Peter-Ording, etwa 30 Fahrminuten entfernt. Wer jedoch nicht auf Spaziergänge und Natur steht, der sollte sich die Gegend vielleicht lieber auf einer Postkarte anschauen.

Leuchtturm Westerhever3

Um zu dem Turm mit den flankierenden Häusern zu kommen, muss man sein Auto vor dem Deich parken und den Weg zu Fuß fortsetzen. Kaum hat man den Deich erklommen, kann man seinen Blick über die wunderbare Landschaft schweifen lassen und sein Ziel auch schon aus der Ferne bewundern.

Westerhever2

Der geteerte Weg schlängelt sich durch die Salzwiesen, vorbei an Pflanzen und Schafen. Von manch einer Stelle aus hat man einen Blick auf das Wattenmeer.

Westerhever3

Den Leuchtturm kann man besteigen (nur mit Führung), muss sich dafür jedoch zuvor anmelden. Heiraten ist dort ebenfalls möglich. Da ich das Gelände nur von außen erkundet habe, kann ich nichts zum Rundblick vom Turm aus sagen.

Leuchtturm Westerhever5

Während meiner Schulzeit waren wir im Zuge einer Exkursion ein paar Tage in einem der Häuser neben dem Leuchtturm untergebracht, haben das Wattenmeer erkundet und die ansässigen Pflanzen kennengelernt. Auch wenn es auf dem ersten Blick etwas einsam erscheint, war das dennoch eine einzigartige Erfahrung.

Leuchtturm Westerhever2

Westerhever5

Leuchtturm Westerhever4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s