Girona

Vielleicht entdeckt man sie in den kommenden Folgen von GoT: Girona, die spanische Sadt in Katalonien. Wir jedenfalls waren dort, als GoT gedreht wurde.

Girona1

Sicher sieht man das nicht alle Tage in Girona: Absperrungen, Schauspieler in Kostümen und reckende Hälse, die unbedingt einen Blick auf ein berühmtes Seriengesicht erhaschen wollen. Doch die Abschirmungen sind gut, zu Gesicht bekommt man nicht allzu viel. Für Nicht-Kenner wie mich ist das Ganze mit der Zeit dann doch etwas langweilig.

Girona5

Was jedoch gar nicht langweilig ist, ist der Weg über die Stadtmauer Gironas. Vorbei an der Kathedrale Santa Maria geht es hoch auf die alte Stadtmauer. Von dort hat man einen guten Blick über die Dächer der spanischen Stadt und deren Umgebung. Diese ist ziemlich hügelig, Berge umrahmen die City. Etwa eine halbe Stunde dauert es, bis man die Stadtmauer wieder verlässt.

Girona4

Enge Gässchen, Brücken und kleine Läden, dazu noch die Stadtmauer und die Lage – für einen Tagesausflug ist Girona nicht schlecht. Mein Highlight für die paar Stunden ist und war jedoch definitiv das Laufen auf der Stadtmauer.

Girona3

Anreise

Da Girona einen eigenen Flughafen besitzt, kann man von Deutschland aus direkt dorthin fliegen (Hin- und Rückflug ab ca. 40 Euro). Allerdings liegt der Flughafen etwas außerhalb der Stadt. Aber auch mit dem Auto ist man ab Barcelona relativ schnell in Girona. Etwa 1,5 Stunden dauert die Fahrt. Von Perpignan (Frankreich) ist Girona etwa genauso schnell zu erreichen (1,25 Stunden). Von Lloret de Mar sind es lediglich 40 Minuten Autofahrt.

Girona2

P.S.: Entschuldigt die schlechte Bildqualität – mein Smartphone macht nicht die schönsten Bilder.

Advertisements

11 Gedanken zu “Girona

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s