Nicht schon wieder Edinburgh!

Edinburgh und Schottland, zwei Dinge, die zusammengehören wie Pech und Schwefel. Manch einer wird sich nun denken: Nicht schon wieder Edinburgh! Doch warum? Ist nicht gerade die schottische Hauptstadt voll von Angeboten? Ich war nun vor kurzem selbst dort. Deswegen hier ein kleiner Einblick.

Großartige Fassaden, Pubs, in denen man schottischen Whisky probieren kann, und dem Dugald Stewart Monument auf dem Calton Hill, dem berühmten Postkarten-Motiv: Das alles ist Edinburgh. Im 15. Jahrhundert wurde Edinburgh die Haupstadt Schottlands.

Edinburgh Castle ist einer der zentralen Anlaufspunkte. Nicht nur die schottischen Kronjuwelen kann man dort besichtigen. Wer sich mehr für Politik als Geschichte interessiert, kann das Schottische Parlament besuchen. Auch Museen wie die Scottish National Gallery, das National Museum of Scotland, das Royal Museum und die Scottish National Portrait Gallery sind in Edinburgh ansässig und locken Besucher an, nicht zuletzt auch die vielen Festivals, die in der Hauptstadt stattfinden.

Edinburgh3

Edinburgh5

Edinburgh9

Edinburgh4

Edinburgh11

Edinburgh10

Edinburgh6

Edinburgh7Edinburgh8

Neben den verschiedenen Kulturangeboten lohnt sich ein einfacher Spaziergang durch die Stadt, sei es zum Bummeln durch die Einkaufsstraßen oder um am Ende in einem der Cafés oder Pubs zu verweilen.

Aussichtspunkte über Edinburgh

Der bekannteste Aussichtpunkt über die Stadt ist Calton Hill, den man leicht zu Fuß erreichen kann. Das Dugald Stewart Monument ziert zahlreiche Postkarten, ebenso ist dort aber auch das National Monument zu finden. Wenn das Wetter gut ist, lassen sich hier also tolle Fotos machen.

Edinburgh12

Edingburgh1

Edinburgh17

Edinburgh14

Edinburgh13

Wer etwas weiter laufen möchte, kann auch den nahe gelegenen Arthur`s Seat besteigen, einen Berg, den man ebenfalls zu Fuß erreichen kann und der bereits vom Calton Hill sichtbar ist.

Edinburgh15

Edinburgh16

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Nicht schon wieder Edinburgh!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s